Presse / Kommentare

Rasterfrau in der Dorstener Zeitung

08. Juli 2013 – Buchhandlung König in Dorstenlesung-rasterfrau-erfmeyer

Mit einem guten Tropfen stoßen Buchhändlerin Cecile Parennin und Klaus Erfmeyer auf die „ Rasterfrau“ an: Der achte Krimi des Dortmunder Autors ist soeben erschienen. RNFoto Krause

 

 

 

 

Krimi-Autor Klaus Erfmeyer las in der Buchhandlung König

Artikel in den Ruhr Nachrichten vom 10.07.2013

DORSTEN. Sonntagabend ist TatortZeit im Fernsehen. Montagabend war TatortZeit in der Buchhandlung König. Und bei der Lesung von Klaus Erfmeyer stellten die Zuhörer fest: Krimis sind mindestens ebenso spannend, wenn sich die Handlung ganz ohne Bildschirm nur im Kopf abspielt.

Mit Klaus Erfmeyer war aber auch ein Autor zu Gast, der weiß, wovon er schreibt. Seit 1993 ist der  Dortmunder als Anwalt tätig, betreibt mit zwei Partnern seit 2002 eine  Kanzlei in Essen und ist zudem Lehrbeauftragter an der RuhrUni Bochum. Nicht von ungefähr kennt sich sein Protagonist Stephan Knobel als Anwalt im Justizwesen sehr gut aus.

Doch nicht nur fundiertes Fachwissen macht den Reiz dieser Kriminalromane aus. Gleich mit seinem Erstling wurde Erfmeyer für den renommierten GlauserPreis nominiert, der Oscar der deutschen Krimiszene. Wem diese Ehre widerfährt, der muss auch literarisch einiges zu bieten haben. Erfmeyer verzichtet auf blutrünstige Szenen und Serienkiller. Seine fiktiven Geschichten spielen meist vor einem realen Dortmunder Hintergrund und zeichnen sich durch eine verwickelte Handlung mit vielen Wendungen aus.

Die wachsende Stammleserschaft will zudem auch wissen, wie es mit Knobel und dessen Lebenspartnerin  Marie weiter geht.

Bei König stellte Erfmeyer nun sein bisher achtes Buch „Rasterfrau“ vor. Trotz des schönen Sommerabends  werden die Zuhörer der gut besuchten Lesung ihr Kommen nicht bereut haben – und das nicht nur, weil es  erstmals auch eine Weinverkostung gab. Denn Erfmeyer trug die ersten beiden Kapitel einer spannenden Geschichte vor, in der es um die Wiederaufnahme des Verfahrens eines zu lebenslanger Haft verurteilten Mörders geht.

Neunter Band in Arbeit

kdk

Posted in Allgemein.